World of Warcraft

Schauspieler des World of Warcraft-Films bekannt

Legendary and Universal Pictures haben die bereits gecasteten Schauspieler bekannt gegeben, die im kommenden Kinofilm zum MMORPG World of Warcraft auftreten werden.

Dass TV-Serienstar Travis Fimmel (Vikings) eine Rolle spielen würde, war bereits bekannt. Nun wurden auch Ben Foster (Six Feet Under), Paula Patton (Mission: Impossible – Phantom Protokoll), Toby Kebbell (The Councilor), und Rob Kazinsky (Pacific Rim) angekündigt. Die Verträge mit diesen Schauspielern wurden bereits unterzeichnet. In Verhandlungen befindet sich aktuell noch Dominic Cooper (Captain America). Gerüchten zufolge soll man auch Colin Farrell, Paul Dano, Anton Yelchin sowie Anson Mount gefragt haben, ob sie einen Part im Film übernehmen wollen. Doch ob es Verhandlungen gab oder gibt, ist bisher nicht bekannt. Colin Farrell zumindest soll das Skript von Drehbuchautor Charles Leavitt gelesen haben und begeistert davon gewesen sein – das muss aber nicht heißen, dass er auch mitspielen wird.

Nun darf munter drauf losspekuliert werden, welcher Schauspieler auf welche der bekannten Rollen passen würde. Die Story des Films wird sich um die Invasion der Orcs im Fantasyreich Azeroth drehen. Der Menschenkrieger Anduin Lothar sowie der Orc Durotan sollen wichtige Parts einnehmen. Sturmwind wird einer der Orte sein, den man zu sehen bekommt, anscheinend während einer Belagerung durch die Orcs. Aber auch Draenor, Dalaran und Ironforge werden auf der Leinwand zu sehen sein. Regisseur Duncan Jones möchte einen epischen Film schaffen, der den Krieg zwischen den Menschen und den Orcs nicht nur von seiner aus beleuchtet, sondern die Hintergründe beider Parteien aufzeigt, wodurch auch die Orcs Verständnis für ihre Taten ernten sollen. Der World of Warcraft-Film wird am 11. März 2016 in die Kinos kommen, nachdem man das Datum erst kürzlich vom 18. Dezember 2015 verschieben musste – offenbar, um nicht Star Wars: Episode VII in die Quere zu kommen, der am 17. Dezember 2015 starten wird.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours