World of Warcraft - Mists of Pandria - Screenshot #11

World of Warcraft: Bot-Entwickler unterliegt Blizzard

Lange Zeit lagen Blizzard Entertainment und Ceiling Fan Software in einem Rechtsstreit über den Einsatz von Bots im MMORPG World of Warcraft.

Jetzt haben die Gerichte entscheiden. Ceiling Fan Software entwickelte Bots, welche andere Spieler dann im MMO einsetzen konnten, darunter die bekannten Shadow Bot and Pocket Gnome. Damit erhielten die Spieler natürlich unfaire Vorteile gegenüber den WoW-Spielern, welche keine Bots einsetzen. Außerdem ist die Nutzung von Bots in WoW verboten. Daher verklagte Blizzard Ceiling Fan Software im Dezember 2011. Nun, nach zwei fast Jahren steht das Urteil endlich fest. Ceiling Fan Software muss an Blizzard 7 Millionen Dollar Schadensersatz bezahlen, was Blizzard zum Gewinner des Rechtsstreits macht.

„Nach mehr als zwei Jahren des Rechtsstreits mit Blizzard, in dem wir unser Recht, World of Warcraft so zu nutzen und das Recht der Spieler, WoW so zu spielen wie man das will, durchsetzen wollten, hatten wir keinen Erfolg in der Klage und wurden vom United States District Court in Kalifornien dazu verurteilt, unsere Geschäfte einzustellen“, lautete ein Statement auf der Website von Ceiling Fan. Außerdem hat man die Kunden gebeten, dem Unternehmen dabei zu helfen, die Summe für die Schadensersatzforderung zusammenzubekommen.

Schon 2010 konnte Blizzard einen Rechtsstreit gewinnen, als ein Bot namens Glider im Online-Rollenspiel seine Runden machte. Ab sofort ist es also nicht mehr möglich, die Bots von Ceiling Fan Software zu erwerben und zu nutzen, wovon man sowieso im Spiel absehen sollte, da es gegen die Regeln verstößt. Es ist also nicht gut, sich in derartigen Angelegenheiten mit Blizzard anzulegen – vor allem dann nicht, wenn es bereits einen ähnlichen Fall gab und hier Blizzard bei der Klage Erfolg hatte. Spielt das Spiel lieber so, wie es sich die Entwickler gedacht haben – das macht mehr Spaß und man erspart sich eine Menge Ärger.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours