World of Warcraft Ein Herz für Tiere

World of Warcraft: Ein Herz für Tiere

Dein Charakter im MMORPG World of Warcraft hat mehr Pets als der WoW Wildtierführer Platz hat? Dann freu Dich auf Patch 5.4, mit dem wird der nämlich auf sage und schreibe 1.000 Plätze erweitert.

Du liebst es, deinen Privatzoo weiter und weiter zu vergrößern, weißt aber inzwischen nicht mehr wohin mit den ganzen Tieren? Kein Problem, mit Patch 5.4 wird der Wildtierführer des MMORPG auf 1.000 Plätze erweitert. Der wurde in der letzten Zeit ja schon öfter erweitert, zuletzt auf 650 Plätze, gibt es jetzt nochmal viel Platz für den eigenen Zoo.

Cory  „Mumper“ Stockton, dem Lead Content Designer für World of Warcraft, bestätigte die Erweiterung. Es wurde aber auch Zeit, dass diese Erweiterung kommt, dank des Garrosh Updates wird es ja quasi eine Flut von neuen Haustieren und Wildtieren geben.

Das heißt im Klartext: Mit Patch 5.4 werden die Slots, die dir für deine Haus- und Wildtiere zu Verfügung stehen um 350 Slots auf 1.000 Slots erweitert. Du solltest also nach dieser Erweiterung wieder vorerst genug Raum haben, um deine Pets zu sammeln und mit dir zu führen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours