World of Warcraft

World of Warcraft-Film auf der Blizzcon

Blizzard hat bekannt gegeben, dass man auf der diesjährigen Blizzcon eine Präsentation für den World of Warcraft-Kinofilm plane.

Worum es sich dabei handelt, darüber darf munter spekuliert werden, denn bisher haben noch nicht einmal die Dreharbeiten des Fantasy-Streifens begonnen. Es gab allerdings schon einen Teaser zum Film, in dem ein Krieger gegen einen Ork kämpfte. Eventuell wird dieser Teaser erneut gezeigt und vielleicht verrät man auch mehr über die Story des Films sowie die Helden, die darin vorkommen. Es wäre auch vorstellbar, dass man die ersten Schauspieler präsentiert, nachdem bereits Colin Farrell für die Hauptrolle im Gespräch war. Es wird auf alle Fälle sehr interessant sein, zu sehen, was Blizzard auf der Blizzcon am Samtag, den 9. November zwischen 22 und 23 Uhr zum WoW-Film zu erzählen und zu zeigen hat.

Zusätzlich werden auf der Blizzcon auch die aktuellen und kommenden Spiele präsentiert, darunter das Diablo 3 Addon Reaper of Souls – auch für Playstation 4 -, es wird ein Turnier im Online-Kartenspiel Hearthstone: Heroes of Warcraft geben und man wird mehr über das erst kürzlich enthüllte MOBA-Game Heroes of the Storm, ehemals Blizzard All-Stars, erzählen. Auch über die Zukunft des MMORPGs World of Warcraft werden die Entwickler reden. Ob allerdings ein weiteres Addon angekündigt wird, steht nicht fest – die Fans hoffen aber darauf.

Die Blizzcon wird wieder von zahlreichen Showacts begleitet. Beispielsweise führte 2010 die Rock-Band Tenacious D rund um Schauspieler und Sänger Jack Black ein Konzert auf der Blizzcon auf. Mit solch hochkarätigen Gästen darf wohl auch dieses Mal gerechnet werden, was das Event zu einem besonderen Ereignis machen sollte.

Wir dürfen also sehr gespannt darauf sein, was Blizzard auf der diesjährigen, hauseigenen Messe alles zeigen und präsentieren wird. Vielleicht ist ja auch die eine oder andere Überraschung dabei, mit der noch keiner rechnet.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours